die Plakette Denkmal in NRW historische Fenster im Fachwerkhaus

Bürgerschützen- und
Heimatverein
Everswinkel

Ehemaliges Hofgebäude aus dem 18. Jhd. , Nordstraße 19

 

zum vorherigen Bild       zur Übersicht       zum nächsten Bild

a30  

Ehemaliges Hofgebäude aus dem 18. Jhd.

30.07.2006
Jugendheim, heute katholisches Pfarrheim, bezeichnet 1780 u.E. 19. Jahrhundert

Ehemaliges Hofgebäude mit Krüppelwalmdach; Wirtschaftsgiebel mit rundbogigem Deelentor und Inschrift; Giebelfeld über leicht profiliertem Balken gering vorkragend, zwei Fenster; die Rücktraufe ganz Fachwerk zu acht Achsen mit Tür in dritter von links; vordere Traufseite links zu 2/3 massiv, dieser Teil zu zehn Achsen mit Tür in vierter von rechts, die stichbogigen Öffnungen werden von Stäben begleitet, rechts anschließend Fachwerkteil mit drei Fenstern, am massiven Teil Konsolengesims; Wohngiebelseite total verbrettert, drei Erdgeschossachsen mit Mitteltür, zwei Fenster im zweiten verbretterten Giebelfeld; kleines Fachwerkgartenhäuschen.

Ausgebautes, eindrucksvolles Hofgebäude; auf dem Gelände dieses Hofes dürften Teile des Ortes entstanden sein.

 

Bürgerschützen- und Heimatverein St. Hubertus Everswinkel e.V.